16 Mobile High Energy Laser Downs Drones in Manovern

Mobile High Energy Laser Downs Drones in Manovern

Die U.S. Armee wird immer mehr besorgt über die Gefahren unbemannte Flugzeuge stellen zu seinen Soldaten laserpointer kaufen

In einer neuen Übung zeigte der Service eine mögliche Lösung, ein speziell modifiziertes Stryker Infantry Carrier Vehicle (ICV) mit einem Laser.

Die Armee rollte das Testfahrzeug, genannt Mobile High Energy 50000mw laserpointer (MEHEL)

Für die 2017 Manöver Fires Integrated Experiment (MFIX) in Fort Sill in Oklahoma. Die Veranstaltung lief vom 3. April bis zum 17., während der das Fahrzeug auszog Dutzende von kleinen Quad-Copters und Fernbedienung Ziel Flugzeuge.

“Wir waren zunächst skeptisch, als wir zum ersten Mal unterrichtet wurden, würden wir mit Lasern niedergeschlagen werden”, sagte der Armee-Kapitän Theo Kleinsorge, der den MEHEL befehligte, den Reportern des Dienstes nachher. “Wir haben eine Erfolgsquote erreicht, weit über das hinaus, was wir erwartet haben, und wir freuen uns, dass wir den nächsten Schritt des Experiments besuchen, über den Horizont schießen und diese Technologie das Problem lösen können.”

Ein einfacher Styrker ICV wiegt bei fast 16,5 Tonnen, hat eine Höchstgeschwindigkeit von über 60 Meilen pro Stunde auf verbesserten Straßen und trägt in der Regel ein .50 Kaliber M2 Maschinengewehr oder ein 40mm Mk 19 automatischer Granatwerfer. Der MEHEL hat noch ein Maschinengewehr, aber seine Hauptwaffe ist ein fünf Kilowatt laser 303. Oben auf dem Laser, hatte das Fahrzeug leistungsstarke Kameras zu erkennen und verfolgen Ziele, sowie elektronische Kriegsführung Ausrüstung. Das letztere System kann versuchen, ein unbemanntes Flugzeug zu stürzen, indem es das Signal von seiner Steuerstation verklemmt, sowie versuchen und ermitteln Sie die Lage dieser Seiten.

Natürlich ist dies nicht das erste Mal, dass die Armee mit Lasern experimentiert hat 250mw Laserpointer Kaufen

Um kleine Drohnen zu sprengen. Während der MFIX-Übung 2016 brachten Ingenieure eine frühere Version des MEHEL mit einem zwei Kilowatt Laser. Die Teilnehmer nannten sich die neuere Variante als MEHEL 2.0. Im vergangenen Jahr hat sich der 10-Kilowatt-Hochenergie-Laser-Mobile-Testfahrzeug (HELMTT) auch eine verbesserte Version des früheren High Energy Laser Mobile Demonstrators (HEL MD) -Torched Mock Feinde.

50000mw Laserpointer Blau

Und das ist nicht alles, was die Armee in der Zukunft für Laser hat. “Directed energy wird sich hoffentlich sehr schnell in dem Bereich der Verletzung von Hindernisgürteln, im Bereich der aktiven Verteidigung, nicht nur das Abschießen [unbemannte Luftfahrzeuge], sondern die Fähigkeit, ankommende Panzerabwehrraketen, Mörser, Feld zu zerstören, nützlich zu sein Artillerie-Runden, über das ganze, was die Gegen-Rakete, Artillerie und Mörtel Mission ist derzeit “, sagte Kleinsorge. Strahlwaffen könnten auch dazu beitragen, dass die Einheiten ihre logistischen Belastungen reduzieren, da sie keine ständige Versorgung mit Munition erfordern.Leider, für gerichtete Energie-Waffen, um gegen Drohnen oder irgendwelche dieser anderen Ziele nützlich zu sein, müssen Ingenieure weiter arbeiten, um ihre Effekte zuverlässig und konsistent zu machen. Eines der größten Probleme für Laser und ähnliche Balken ist ihre Tendenz, die Macht über sogar relativ bescheidene Entfernungen zu verlieren und leiden in bewölkten, staubigen oder ähnlich verdeckten Bedingungen.

Diese Schwierigkeiten haben sich für Army-Ingenieure als hartnäckig erwiesen. Im Jahr 2003 schickte die Armee einen Humvee mit einem Laser namens Zeus nach Afghanistan, um Minen, improvisierte Sprengstoffe und andere nicht explodierte Munition zu zappen. Das System, das als das Hochenergie-Laser-Ordnanz-Negationssystem oder das Humvee-Laser-Ordnanz-Neutralisierungssystem bezeichnet wird – beide abgekürzte HLONS – haben während dieses Einsatzes mehr als 200 Objekte aufgeblasen. Zwei Jahre später berichtete der Dienst, dass die Zahl auf etwa 1.600 Ziele in Übungen und Feldversuchen gestiegen war.

Bei Systemen wie MEHEL erscheint die Armee durch die inhärente Komplexität von gerichteten Energiewaffen und wird immer wieder vorangetrieben. Aus dem Boden wird ein Podded-Laser geplant, um an Bord eines Apache-Angriffshubschraubers getestet zu werden, einer, der eine ganze Reihe von Fähigkeiten für die tödlichen Chopper einführen könnte. Aber es bleibt abzuwarten, wie effektiv irgendwelche dieser Systeme letztlich außerhalb eines experimentellen Rahmens liegen könnten.

https://www.spin.de/hp/kohayakawarinko/blog/id/29021895

https://www.deine-tierwelt.de/kleinanzeigen/laserpointer-shop-kaufen-billig-laser-in-deutschland-online-a82807398/

License

Mobile High Energy Laser Downs Drones in Manovern Copyright © by shirayuki. All Rights Reserved.

Feedback/Errata

Comments are closed.